Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Horrido!
#1
Hallo Community,

es ist schön, die Möglichkeit zu bekommen, sich hier vorzustellen. Diese möchte ich schwerpunktmäßig vor dem Hintergrund des Gaming und insbesondere Squad auch gerne ergreifen.

Geboren im Jahre 1982 gehöre ich wohl zu den ersten Menschen, die mit Videospielen groß geworden sind. Allerdings bin ich nie ein besonders ehrgeiziger Zocker gewesen. Ich kann auch Niederlagen feiern, wenn sie verdient waren und der weg dort hin Spaß gemacht hat. Taktische Shooter spiele ich seit Operation Flashpoint regelmäßig, aber aus vorgenanntem Grund bisher nie ambitioniert, also weder im kooperativen noch im kompetitiven Multiplayer oder gar im Clan. Lediglich mit meinem nur geringfügig jüngeren Bruder spiele ich oft und gerne. Den möchte ich übrigens gleichsam vorstellen, da er die ersten Schritte in Squad mit mir zusammen geht. Sein Nick ist cranker84.

Ich habe zwar vor ein oder zwei Jahren schon mal in Squad reingeschnuppert, doch erst jetzt kommen wir dazu, uns richtig damit zu befassen.

Wir beide sollten bestenfalls als Anfänger in dem Genre betrachtet werden. Doch sind wir gewillt und hoffentlich ausreichend fähig, das nötige Handwerk zu erlernen. Wir wissen, uns zu benehmen und die grundlegenden Verhaltensregeln für ein gutes Squadmember zu befolgen. An dieser Stelle möchte ich Ulf und SmartTactics für die tollen Einsteigervideos danken. Doch leider sorgt ein Tutorial nicht für Übersicht auf dem Schlachtfeld oder schnelle Reaktionen. Wir hoffen in dieser Hinsicht auf Rücksicht und Verständnis.

Wir haben gestern unsere zweite Runde Squad gespielt und hatten großes Glück mit einem tollen Squad Leader, dessen Name mir leider nicht mehr einfällt. Er war ruhig und gab klar verständliche und nachvollziehbare Anweisungen. Wir haben uns als Sanis verdingt und auch das Gefühl gehabt, zumindest nicht im Weg gestanden zu haben. Ich habe in dieser Runde nicht einen Schuss abgegeben und hatte eine Menge Spaß. Das ist bemerkenswert!

Sofern niemand etwas dagegen hat, werden wir nun regelmäßig auch auf Eurem Server vorbeischauen und versuchen, das Spiel zu erlernen und unsere Fähigkeiten zu verbessern, um eines Tages nützliche Mitglieder eines Teams werden zu können. Doch wir haben gestern das Gefühl bekommen, willkommen zu sein, obwohl wir neu sind. Das war ebenfalls bemerkenswert!

Sodann, Gott schütze Euch und für alle Nichtgläubigen wie mich alles Soldatenglück!
Zitieren

#2
Hallo Tobiwan,

schön, dass ihr diese Erfahrung auf unserem Server machen konntet. Selbstverständlich seid ihr auf unserem Server immer willkommen. Wenn ihr weiterhin Spaß an Squad habt und euch nach mehr sehnt, könnt ihr mal auf unserem Discord vorbeischauen: https://discord.com/invite/bUxmz5Z. Dort trefft ihr auch die Serverpartner-Clans, die immer nach neuen Mitspielern suchen. Also schließt euch ruhig dem Squad eines Serverpartners an oder geht den direkteren Weg und schaut auf den Discords/Teamspeaks der Serverpartner vorbei.
Sagt einfach, dass ihr neu seid, dann wird euch jemand dabei helfen das Spiel besser zu verstehen und eure Fragen beantworten.

-Wini
Zitieren



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste


Forum software by © MyBB Theme © iAndrew 2016