Community & Server Regeln

Die folgenden Regeln repräsentiert das Verhalten, das wir von unseren Spielern der GER-SQUAD.Community sowohl fördern als auch erwarten. Diese Regeln sollten sowohl auf unseren Server als auch bei Diskussionen in den Foren beachtet werden. In allen Fällen ist der Geist der Regel wichtiger als ihr Wortlaut. Unsere Absichten bei der Durchsetzung der Regeln ist es, die besten Interessen der Squad-Community und der Spielumgebung zu schützen!


Dieses Regelwerk gilt für:

  • Squad & Discord Server
  • Steam Gruppe & Webseiten

Verhalten allgemein

  • :face_blowing_a_kiss: 1. Seid lieb
    Alle Mitglieder des Discords sind mit Respekt zu behandeln, um ein friedliches Umfeld zu schaffen.
  • :megaphone: 2. Keine Werbung
    Hier dürfen keine Social-Media-Profile, Discord- oder Squad-Server beworben werden. Dasselbe gilt für Direktnachrichten an Mitglieder dieses Discords.
  • :shield: 3. Keine persönlichen Infos
    Wer seine eigene Privatsphäre schätzt, sollte die anderer nicht verletzen.
  • :red_heart: 4. Rassismus/Radikalismus/Sexismus ist nicht erlaubt!
    Jede Form von beleidigenden/anstößigen Beiträgen wird nicht toleriert. Keine Hassrede.
  • :open_mailbox_with_raised_flag: 5. Kein Spam
    Nicht mit Commands, Nachrichten, Bildern, Formatierungen, Emojis oder Reactions übertreiben.
  • :incoming_envelope: 6. Kein Massen- oder Ghostpinging
    Jemanden Pingen & dann die Nachricht löschen ist nervig. Genauso nervig ist es, wenn man eine Person mehrfach pingt oder gleich haufenweise Personen gleichzeitig. Deshalb ist es verboten.
  • :label: 7. Keine anstößigen Nicknamen oder Avatare
    Anstößige Nicknamen/Nutzernamen oder Avatare sind nicht erlaubt.
  • :question_mark:8. Lesbare Nicknames
    Nicknamen/Nutzernamen mit extremer Nutzung von Sonderzeichen, welche das Ausschreiben des Namens unmöglich machen, dürfen nicht verwendet werden.
  • :thinking_face: 9. Hausverstand
    Diese Regeln sind nicht umfangreich. Wir erwarten von jedem Mitglied dieses Discords, sich in Gesellschaft anderer angemessen zu verhalten und keine Schlupflöcher in diesen Regeln auszunutzen.


Teamplay & Fairplay

  1. SQUAD kann man nur im Team spielen! Zeigt euch neuen Spielern gegenüber offen und hilfsbereit, um allen ein angenehmes Spielerlebnis zu ermöglichen.
  2. Flaming, Griefing und Trolling sind untersagt!
  3. Es wird darum gebeten, ausgeglichene Spiele zu bilden und Stacking von mehreren Clan-Squads zu vermeiden.
  4. Benutzt aussagekräftige und sinnvolle Namen für eure Squads (Logistics, Tank, Infantry,...)
  5. Squadleader müssen das Squadleader-Kit benutzen, über ein Mikrofon verfügen und an der Squadleader-Kommunikation (Squadleader-Radio) teilnehmen!
  6. Die Hauptsprache des Squadleader-Radios (“G” -alle Squadleader) ist Deutsch od. Englisch!
  7. Squad ist ein Teamspiel! Daher ist es unerlässlich einem Squad beizutreten und im Sinne des Squads zu spielen.
  8. Beim Platzieren einer FOB muss gewährleistet sein, dass beide Teams jederzeit durch das Verwenden von Schaufeln die FOB abbauen können. Das Blockieren einer FOB durch permanente Objekte wie Fahrzeuge oder Fahrzeugwracks ist daher nicht gestattet.


Team-Kills

  1. Teamkills jeglicher Art sind zu vermeiden. Sollte es dennoch passieren, dass ein Teammitglied getroffen wird, sollte sich zumindest entschuldigt werden.
  2. Wiederholte und absichtliche Teamkills führen zu einem SquadBan.tk-Bann!
  3. Falls ihr aufgrund eines versehentlichen Team-Kill gekickt/gebannt wurdet, könnt ihr euch jederzeit bei den Admins melden.
  4. Respawns sind über die Konsole (Standardbelegung J, K oder L) auszuführen und benötigen keinen Teamkill.


Cheats/Betrug

  1. Alle Arten von Hacks und Cheats sind verboten und führen zu einem SquadBan.tk-Bann!
  2. Der Missbrauch von bestehenden Bugs ist verboten.
  3. Der Austausch von Spiel-relevanten Informationen (Positionen von Spielern/Fahrzeugen) über z.B. den spielinternen Chat oder Teamwechsel ist verboten.
  4. Mit dem Verbinden auf unseren Server, erklärt sich der User damit einverstanden, dass er ggf. in einem Stream aufgenommen werden kann. Der Stream braucht mindestens ein Delay von 10 Minuten.
  5. Sobald ein Spieler die Stabilität des Server, den Spielspaß oder das Balancing gefährdet, darf er von den Admins gekickt werden.


Kein Mikrofon / schlechter Ping /Spam

  1. Für alle Squadleader besteht eine strikte Mikrofon-Pflicht. Ein funktionsfähiges Mikrofon ist für SQUAD genauso notwendig wie Maus und Tastatur.
  2. Zu hohe Pings von einzelnen Spielern können das Spielerlebnis aller senken. Admins behalten sich das Recht vor, diese Spieler zu kicken.
  3. Chat und VoIP sollen übersichtlich bleiben! Spam ist verboten. Die Kommunikation im Ingame-Chat sollte auf ein Minimum reduziert werden.
  4. Es wird Empfohlen, die direkte Squadkoomunikation (Standardbelegung Num. 1-9) anstelle der All-Squad-Kommunikation zu verwenden.


Spieler melden / #report-ban-kick od. #squad-help

  1. Der Channel #report-ban-kick-help auf unserem Discord ist die erste Anlaufstelle für Problemen mit Banns, Kicks, und dem Melden von Spielern. Natürlich könnt ich auch die Admins im Spiel oder auf Discord anschreiben.
  2. Alle Spieler werden darum gebeten, auffällige Spieler, mögliche Cheater und Teamkiller zu melden. Eure Hilfe ist gefragt, um das Spiel weiterhin fair zu halten.
  3. Andere Spieler dürfen nicht absichtlich falsch beschuldigt werden.
  4. Falls kein Admin online ist und euch direkt helfen kann, fertigt unbedingt Beweismaterial (z.B. Screenshots und Videos) an, oder bittet andere Spieler für euch eine “Zeugenaussage” zu tätigen. Für das weitere Vorgehen benötigen wir die SteamID64 (https://steamid.io/lookup) des Spielers.


Administration der Community

  1. Alle Entscheidungen der GER-SQUAD.Community werden nach bestem Wissen und Gewissen im Sinne der Community getroffen. Es wird zu Gunsten der Mehrheit der Spieler entschieden.
  2. Alle wichtigen Änderungen innerhalb dieses Regelwerks werden öffentlich mit der Community über die Community-News bzw. den Discord-Server geteilt. (Formelle Korrekturen (z.B. Rechtschreibfehler oder kleinere unbedeutende Anpassungen) werden nicht zwingend publiziert.
  3. Über die Schwere der Strafen (Kick/temporärer Bann/permanenter Bann/Ausschluss aus Discord bzw. Steam) entscheiden die ernannten Server- und Community- Administratoren.
  4. Server- und Community- Administratoren dürfen ihre Rechte nicht missbrauchen und unterliegen genauso dem Regelwerk.
  5. Respektiert die Entscheidungen der Admins und tragt keine Wortgefechte auf dem Server, oder sonstigen nicht dafür vorgesehenen Bereichen aus. Schreibt uns eine PN oder meldet euch im dafür vorgesehenen Channel #report-ban-kick-help! Wir nehmen euer Anliegen ernst!


Server-Spenden

  • Mit deiner Spende stellen wir den Betrieb unseres Gameservers sicher. Die freiwilligen Spenden gehen zu 100% in die Finanzierung der leistungsfähigen Gameserver.


Verhältnis zu Clans und anderen Communities

GER-SQUAD.Community steht aktuell in enger Kooperation mit folgenden Clans:

  • [TcD] Tactical Combat Division
  • StS StS-Gaming
  • [EOW] Eye's of war
  • [H.9] H.9 Gaming

Die GER-SQUAD.Community hilft Spielern bei der Kontaktaufnahme mit Clans und anderen Spielergruppen. Es werden immer alle bekannten Clans zusammen promoted/erwähnt.

Die GER-SQUAD.Community und unsere Partner-Clans stehen neuen Spielern und Clans, die den Community-Gedanken ebenfalls vertreten, offen gegenüber. GER-SQUAD.Community ist kein in sich geschlossenes Projekt, sondern existiert durch eure Teilnahme und Hilfe!



Squad-Serverregeln:


Seeding-Modus

Bei weniger als 40 Spielern (20 vs 20) auf dem Server gelten folgende Regeln:

  1. Es wird nur um die mittlere(n) Flagge(n) gespielt.
  2. Die FOB/HAB wird außerhalb & wenn möglich 150 Meter entfernt vom Flaggenbereich gesetzt (taktisches Platzieren der HAB/FOB, um dem Gegner in seiner Bewegungsfreiheit einzuschränken, ist nicht erlaubt).
  3. Pro Team ist nur EINE FOB und EINE HAB erlaubt.
  4. Die gegnerische FOB/HAB ist zu meiden und NICHT anzugreifen.
  5. Befestigte Stellungen, die offensiv genutzt werden können, sind nicht erlaubt.
  6. Bewaffnete Fahrzeuge sind nicht erlaubt.
  7. Es ist auf einigermaßen ausgeglichene Teams zu achten.
  8. Der Seeding-Modus wird durch eine Broadcast-Nachricht offiziell beendet (vorzeitiges Angreifen od. in Stellung bringen ist unerwünscht)!
  9. Die Commander-Rolle ist während des Seedings nicht erlaubt.


Gameplay

  1. Teambalance: Um allen eine positive Spielerfahrung zu ermöglichen, sollte auf sehr offensive Strategien, wie z.B. das Campen vor der feindlichen Main-Base, verzichtet werden.
  2. Geschlossene Ein-Mann-Squads sind nicht erlaubt. Eine Ausnahme stellen Fahrer von leichten Angriffs- und Aufklärungs-Fahrzeugen, sowie Logistik- und Transport-Fahrzeugen dar, sofern diese mit dem Team kommunizieren und sich sinnvoll einbringen.
  3. Es müssen die aktiven Ziele bespielt werden. Das heißt, dass dem Spielmodus angepasst, das Team dabei unterstützt werden muss, das Spiel zu gewinnen.
  4. Das Legen von Minen im Radius von 300 Meter um die Mainbase herum ist verboten. Speziell gilt auf der Map Narva für die erste Eisenbahnbrücke führend aus der südlichen Mainbase, das Legen von Minen auf der Brücke sowie am Anfang und Ende ist verboten.


Fahrzeuge in SQUAD

  1. Squad-Leader sollten sich für ihre beanspruchten Fahrzeuge verantwortlich fühlen und sie im Sinne des gesamten Teams nutzen. Fahrzeuge kosten viele Tickets und können den gesamten Verlauf des Kampfs beeinflussen. Lasst Fahrzeuge also nicht ungenutzt bzw. verwahrlost rumstehen.
  2. Bei absichtlichem oder grob fahrlässigem Verschwenden von Fahrzeugen behalten sich die Admins vor die jeweiligen Spieler zu kicken.
  3. Das zuerst erstellte Fahrzeugsquad, das als solches durch den Squadnamen erkennbar ist, hat ein Vorrecht auf die entsprechenden Fahrzeuge.
  4. Fahrzeuge, die Crewman-Kits benötigen, müssen von mindestens 2 Personen betrieben werden.


Das GER-SQUAD.Community - Team


Die GER-SQUAD.Community wurde Anfang 2016 gegründet und hat das Ziel die deutsche Community rund um SQUAD weiter zu verknüpfen. Wir bieten neben unserem leistungsfähigen Server verschiedene Plattformen an, auf denen wir euch mit Informationen zur weiteren Entwicklung des Spiels versorgen und eure Fragen beantworten. Als offene Community suchen wir den Kontakt zu Clans, Spielergruppen, neuen Spielern, Interessenten und bieten einen neutralen Boden zum Austauschen. Wir wollen Teamplay fördern und euch das beste Spielerlebnis für SQUAD liefern.